MARSEILLE

Kater Marseille sucht sein verdientes Zuhause!

Kater, geb. 21.04.2019, geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Gewicht ca. 4,5 kg.

Die Eigentümer warfen Marseillel auf die Straße, als sie in eine andere Wohnung zogen. Der Kater saß drei Tage lang auf der Bank, sowohl im Regen als auch in der Hitze und ging nirgendwo hin und wartete treu auf die Besitzer. Er dachte, dass sie zurückkommen und ihn mitnehmen würden.

Marseille lebt auf einer Pflegestelle in Moskau in Wohnumgshaltung.

Leider ist Marseille auf FCoV/ FIP positiv getestet worden und sollte somit auch als Wohnungskatze in Einzelhaltung gehalten werden oder mit anderen positiven FIP Katzen.

Marseille ist hat keine Allergien auf Lebensmittel oder Medikamente. Es gab keine Krankheiten, Knochenbrüche oder Verletzungen.

Er benutzt ein Katzenklo. Er liebt es, Katzenstreu in der Katzentoilette auszugraben.

Er bekommt Leonardos Premium-Trockenfutter zum Fressen. Es ist wichtig, dass die Besitzer die Ernährung überwachen und Marseille nicht überfüttern, da er zu Übergewicht neigt. Nun frisst Marseille 6 Mal am Tag, streng nach der Norm für sein Gewicht. Dazu wird ein Futterautomat verwendet. Marseille spielt sehr gerne und kann im Eifer des Spielens versehentlich mal beißen oder kratzen. Kinder sollten daher schon größer sein. Er ist verträglich mit anderen Katzen. Hunde kennt Marseille nicht. Fremden gegenüber begegnet er mit Interesse .

Marseille ist sehr klug, wissbegierig, verspielt, liebevoll, liebt es zu schmusen und zu schnurren.

Videos auf Anfrage.

Download
Hier können Sie sich für eine Katze bewerben.
Bewerbungsformular-Katzen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 211.4 KB