RANOUK

Ruhiger Sharpei-Rüde möchte wieder ein Zuhause!

Sharpei- Rüde, geb. ca. August 2017, gesund, geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert. Widerristhöhe ca. 55 cm.

Ranouk wurde ausgesetzt im Wald gefunden, er hatte mal ein Zuhause, so wie er sich im Haus benimmt.

Ranouk ist ein ruhiger, eher stoischer Hund , der es gewohnt ist an der Leine zu laufen. Er ist ruhig und verträglich anderen Hunden gegenüber, solange er nicht provoziert wird. Über Katzenverträglichkeit können wir keine Aussage machen.

Im Allgemeinen: Der Shar Pei strahlt viel Ruhe und Gelassenheit aus, zumindest, so lange er sein Heim nicht in Gefahr sieht. Er hat Wachtrieb und ist selbstbewusst genug, eigenständig die Verteidigung von Heim und Hof in Angriff zu nehmen. Seiner Familie gegenüber ist er liebevoll und loyal. Dennoch zeichnet ihn auch eine recht große Eigenständigkeit aus, was die Erziehung nicht immer einfach macht. Ist man nicht sehr konsequent und durchsetzungsfähig, wird der Shar Pei seine eigenen Regeln aufstellen. Einem souveränen, einfühlsamen Besitzer wird er sich freiwillig unterordnen, übertriebene Härte dagegen macht ihn stur.

Von anderen Hunden lässt er sich tendentiell leicht provozieren, was unschön für den anderen Hund ausgehen kann. Sein Jagdtrieb ist meist auf das Hetzen auf Sicht beschränkt. Es ist dennoch Aufwand, ihn davon abzubringen, so dass ein entspannter Freilauf viel Vorarbeit erfordert. Allgemein ist der Shar Pei ein sehr ruhiger und im Haus unauffälliger Hund. Durch seine Ernsthaftigkeit ist er wenig verspielt und eignet sich kaum für Hundesport. Lange Spaziergänge mag er, ist aber nicht besonders anspruchsvoll in der Auslastung. Auch liebt er es, eng mit seiner Familie zu leben, ist aufmerksam und liebevoll. Mit Artgenossen und anderen Haustieren gilt er als eher unverträglich. Viel dürfte von seiner Sozialisierung und einer souveränen Führung abhängen.

Trotz dass er eher ein Ein-Mann-Hund ist, kommt er mit den Kindern seiner Familie meist durch seine stoische Gelassenheit sehr gut aus und verhält sich ihnen gegenüber fürsorglich und beschützend. Fremden Menschen gegenüber ist er zurückhaltend und im Notfall verteidigungsbereit.

 

Die Falten des Shar Peis brauchen nur dann ein erhöhtes Maß an Aufmerksamkeit, wenn sie zu ausgeprägt sind. Im Normalfall bedeuten sie keinen erhöhten Pflegeaufwand.

Generell gelten Shar Peis als sehr saubere und reinliche Hunde.

 

Hier können Sie sich für diesen Hund bewerben.