OSTAP

Lebensfroher Hund möchte seine positive Energie teilen

Rüde, geb.ca. 2013, geimpft, entwurmt , gechipt und kastriert. Widerristhöhe ca.45 cm und Gewicht 16 kg.

Ostap lebte lange Zeit in einem anderen Tierheim in einem erbärmlichen Zustand - mit vielen entzündeten Wunden, Abzessen und Demodekose, die nicht behandelt wurde. Es war für die arme Fellnase die Hölle auf Erden. Er wurde dort von einer unserer Tierschützer entdeckt und rausgekauft.
Er wurde fast 1 Jahr auf einer Pflegestelle behandelt und gepflegt!
Ostap hat trotz der Torturen im staatlichen Tierheim seine positive Energie, Fröhlichkeit und Charme nicht verloren!
Er hat ein absolut freundliches und positives Gemüt, ohne jegliche Aggressionen, ist verspielt und absolut umgänglich, liebt das Leben und ist 24 Stunden am Tag gut gelaunt.

Er ist leinenführig, stubenrein, intelligent und wissbegierig. Er lernt recht schnell neue Dinge. Er ist verträglich mit anderen Hunden und toleriert Katzen in der Wohnung. Draussen ist er interessiert an Katzen und könnte sie auch jagen.

Da er sehr lange Zeit in dem Tierheim lebte, reagiert er auf manche Dinge, die er nicht kennt , im ersten Moment etwas ängstlich, ist aber allen Dingen gegenüber neugierig gestimmt.
Ostap ist ein intelligenter Hund, der sich gerne mit sich selbst beschäftigt. Gebt ihm einen Ball und er hat viel Spass alleine !

Ostap würde sich so sehr über eine Person oder Familie freuen , die ihm noch viel beibringen kann !

Hier können Sie sich für diesen Hund bewerben.