NOIRA

Ängstliche Hündin hat eine zweite Chance verdient

Hündin, geb. ca. 2011/12, geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert. Widerristhöhe 45 cm, Gewicht ca. 18 kg.
Das Leben hat es nicht gut gemeint mit Noira. Sie lebt seit geraumer Zeit in einem Tierheim außerhalb von Moskau.
Noira ist sehr ängstlich, hat einfach vor jeder neuen Situation Angst, wird nahezu hysterisch und ist Fremden gegenüber am Anfang sehr ängstlich. Es bedarf einer erfahrenen Person, die Erfahrung mit Angsthunden hat, viel Geduld und Liebe.
Noira ist weder aggressiv noch ein Beisser. Sie ist freundlich zu ihrer Pflegerin , die sie kennt und vertraut ihr. Leider hat sie keine Zeit mit Noira zu arbeiten, um ihr ihre Ängste zu nehmen. Wir wissen leider nicht, was ihr im Leben widerfahren ist, aber eins wissen wir mit Sicherheit: Noira hat eine 2. Chance verdient!

Wer Erfahrung mit Angsthunden hat, viel Liebe und Geduld aufbringen kann und sich der Herausforderung gewachsen fühlt, für den ist diese Hündin genau die richtige.

 

 

Hier können Sie sich für diesen Hund bewerben.