LYNDA

Die typische Schäferhündin sucht ihr Zuhause

Schäferhündin, geboren 7. April 2016, geimpft, entwurmt, gechipt. Lynda wird noch kastriert. Widerristhöhe 60 cm. Gewicht ca.30 kg.
Lynda stammt aus Jakutsk und ist vom Charakter ruhig, anhänglich und kinderlieb. Sie ist verträglich mit anderen Hunden und auch mit Katzen.
Sie ist gehorsam und zeigt die typischen Eigenschaften eines Schäferhundes.

Zur Info:
Schäferhunde sind für ihre Tugenden wie Treue, Zuverlässigkeit, Ausdauer und Mut bekannt. Er ist sehr arbeitswillig und intelligent und so für fast jede ihm zugedachte Aufgabe geeignet.
Der deutsche Schäferhund lebt für seine Familie, ist loyal, beschützend und aufmerksam. Fremden gegenüber verhält er sich meist neutral, aber wachsam. Mit bekannten Menschen ist er sehr anhänglich und liebevoll. Wenn er nicht ausgelastet ist, wird er sich allerdings selbst eine Aufgabe suchen. Dies kann sich z.B. im Wildern äußern oder in übertriebener Wachsamkeit.

Schutz- und Beutetrieb sind abhängig von der Linie. Beides sollte bei einem Schäferhund nicht unterschätzt werden, ebenso wie die manchmal teils recht niedrige Reizschwelle.