LOTTA

Vermittlungshilfe - Hündin, geb. ca.Jan. 2019, geimpft, gechipt, entwurmt . Schulterhöhe ca.55 cm.

Lotta wurde auf der Straße von Ankara sehr gewaltsam mit einer Drahtschlinge eingefangen. Dies hat bei ihr zu einem Traumata geführt. Sie bekommt Panik, wenn man sie am Halsband anleinen möchte. Es bedarf noch viel Liebe, Geduld und Arbeit dieses Traumata komplett in den Griff zu bekommen.

Lotta ist ein sensibles, sanftmütiges Labradormädchen, die sich gerne im Haus aufhält und ein Garten ist ihre Burg. Sie ist verträglich mit anderen Hunden, mit Katzen und ist stubenrein. Fremden gegenüber ist sie anfänglich ängstlich. Begegnet man ihr mit Liebe und Geduld, nimmt sie gerne Streicheleinheiten entgegen. Lotta würde gut in ein ruhiges Umfeld ohne Hektik und Stress passen, auch als Zweithund.

Sie lebt mit anderen Hunden und einer Katze auf einer Pflegestelle in 47279 Duisburg.

Video auf Anfrage.

Hier können Sie sich für diesen Hund bewerben