LADA

Hündin, geb. ca. 06/2021, geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Schulterhöhe ca. 52 cm, Gewicht 16 kg.

Lada ist ein ausgesetzter Hund aus der Region Donezk in der Ukraine. Nachdem der Krieg die Menschen gezwungen hat, ihre Heimat zu verlassen, sind viele Hunde und Katzen ohne Unterschlupf auf der Straße anzutreffen.

Lada ist freundlich, fröhlich und sehr weltoffen. Trotz der Bedingungen, unter denen sie lebte, liebt sie Menschen wirklich und gewöhnt sich schnell an eine neue Umgebung. Wie alle jungen Hunde liebt sie es zu spielen und Spaß zu haben und verbringt gerne Zeit mit den Menschen und anderen Hunden.

Lada ist eine angenehme Hündin, verträglich mit Artgenossen und kinderlieb. Sie ist leinenführig, was aber noch ausbaufähig ist. Sie kann auch schon für ein paar Stunden alleine bleiben.

Lada kann als Einzelhund oder als Zweithund zu einem anderen Hund adoptiert werden. Sie passt hervorragend zu jungen und mittelalten Menschen, die aktiv sind und Zeit mit ihr verbringen können.

Video auf Anfrage.

Hier können Sie sich für diesen Hund bewerben