JACQUELINE

Eine Hündin ist Anfänger, für Senioren und ebenso für eine Familie

Hündin, geb. ca. 2010 Jahr, geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert. Widerristhöhe etwa 50-53 cm.

Vor 4 Jahren wurde Jacqueline im Tierheim abgegeben, weil sie dringend am Darm operiert und ein Fremdkörper (Knochen) entfernt werden musste. Die Operation hat sie ohne Spätfolgen gut überstanden. Sie lebt seitdem im Tierheim.
Jacqueline ist eine geduldige, gehorsame und ruhige Hündin, die gerne um Streicheleinheiten bettelt. Sie versteht sich gut mit anderen Hunden, geht jeglichen Konflikten aus dem Weg und lässt sich nicht provozieren.
Sie hat einen lieben Charakter, ohne jegliche Aggressionen und benimmt sich prima beim Tierarzt. Sie ist leinenführig und geht perfekt ohne Leine mit ihrer Betreuerin. Sie ist absolut verträglich mit anderen Hunden, ob groß oder klein, ist katzenverträglich und kinderlieb.
Jacqueline ist für Anfänger geeignet, für Senioren und ebenso für eine Familie.

Wer möchte Jacqueline nach 4 Jahren Tierheim ein Zuhause schenken?

Hier können Sie sich für diesen Hund bewerben.