FREYA

Wer möchte die freundliche und agile Hündin Freya auf ihren Wegen begleiten?

Hündin, geb. ca. Okt. 2016, kastriert, Widerristhöhe ca. 50 cm,
Freya wurde mit ca. 9 Wochen orientierungslos, verängstigt und einsam auf der Straße aufgegriffen. Sie lebt seither auf einer Pflegestelle außerhalb der Großstadt Moskau. Freya ist eine freundliche, gutmütige und agile Hündin, die sich mit anderen Hunden versteht und auch mit anderen Tieren  - wie Katzen und Hühnern. Sie ist stubenrein und möchte es dem Menschen recht machen. Freya verhält sich vorsichtig zu Kindern. Die junge Hündin ist gut für eine Familie geeignet, wäre  aber auch perfekt für sportliche Menschen, die viel in der Natur unterwegs sind. Nun ist Freya soweit und möchte in die weite Welt hinaus !

Wer möchte Freya auf ihren Wegen begleiten?

 

Hier können Sie sich für diesen Hund bewerben.